Technik WS 316 Messstation - WaterSam

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
WaterSam - Probenehmer, Messstationen, Spezialprobenehmer

English: watersam.com

 WS 316 Messstationen




Der WS 316 ist der umfassende stationäre Probenehmer von WaterSam® mit dem größten Probenlagerraum und dem breitesten Angebot an Zusatzoptionen.

Mit einem robusten isolierten Edelstahlgehäuse und einer von der internen Steuerung überwachten Kühleinheit garantiert der WS 312 die Probenlagerung bei optimaler Innenraumtemperatur für Außen-temperaturen von -25°C bis +42°C.
Dieser Probenehmer ist für Innen- und Außen-aufstellung konzipiert.

Das Standard-Vakuum-Probenahmesystem im WS 316 garantiert eine maximale Volumengenauigkeit und kann Proben aus einer Tiefe bis zu 8 Metern ziehen. Acht optionale Probenahmesysteme werden zusätzlich angeboten um auch spezielle Anwendungen realisieren zu können. Das Dosiergefäß aus Borosilikatglas ist im klimatisierten Probenraum installiert, somit ist es vor Aufheizung im Sommer und vor Einfrieren im Winter und vor Licht geschützt.

Da keine Verschleißteile mit dem Probenmedium in Berührung kommen arbeitet das Vakuum-Probenahmesystem zuverlässig und beständig bei einem minimalen Wartungsaufwand.

Mit dem XY-Verteiler kann eine Vielzahl verschiedener Flaschenkombinationen befüllt werden, u.a. auch ein Satz von 36 x 1-l-Flaschen.
Ohne Verteiler kann ein Sammelbehälter von bis zu 60 l Inhalt verwendet werden.

Der WS 316 kann kundenspezifisch an Ihre individuellen Probenahmeanforderungen angepasst werden.
Die Auswahl der erhältlichen Optionen umfasst weitere Probenahmesysteme, Softwareanpassung, Erweiterung mit Kommunikationsbausteinen sowie Komponenten für erweiterten Bedienungskomfort.


 

Letzte Aktualisierung: 08.05.2017, 17:30:23



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü