EX_vac - WaterSam

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
WaterSam - Probenehmer, Messstationen, Spezialprobenehmer

English: watersam.com


Dosiersystem VAC
Vakuum-Dosiersystem für die Probenahme
aus offenen Gerinnen

Einsetzbar von Flusswasser bis Roh-Abwasser

Mit Vakuum wird die Probe angesaugt und in
Flaschen abgefüllt.
Die Probe kommt mit der Vakuumpumpe nicht in Berührung.
Das Probevolumen kann fix eingestellt werden
zwischen 20 - 350 ml.
Es können auch größere Dosiergläser
für größere Volumina geliefert werden.
Auf Wunsch ist eine Mehrfachdosierung (bis zu 9 x)
je Probe lieferbar, so dass auch größere Probevolumina
erzeugt werden können.
Für zeit-, mengen- und ereignisproportionale Probenahme.

Hinweis:

Bei mengenproportionaler (volumenproportionaler) Probenahme
wird entsprechend einer(m) durchgeflossenen Menge
(Volumen) eine fixe Probemenge entnommen.
Das heißt die Zeitabstände zwischen den Proben sind variabel.
Das Probevolumen ist fix.

 

Letzte Aktualisierung: 08.05.2017, 17:30:23



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü